Anleitungen und Hilfe zum Selbermachen für Weihnachten

Zapfenigel

Material pro Igel:
Ein Stück Pappe 15×25 cm, Koniferenzapfen, Jutestoff 5×10 cm oder braune Farbe, ein Samenkorn, Kleber, Schere
Es wird eine Igelform aus dem Stück Pappe geschnitten.  Dann wird mit dem Jutestoff der vordere Teil des Igels beklebt oder wenn kein Stoff vorhanden ist, der Igel vorn bemalt. Die Koniferenzapfen werden auseinander gedreht.  
Der Igel wird großzügig mit Kleber bestrichen und die einzelnen Zapfenschuppen werden von hinten nach vorn auf den Igel geklebt. Das Samenkorn wird als Auge aufgeklebt. Als Näschen haben wir einen Zapfenschuppen in Form geschnitten und aufgeklebt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>